Wo fangen Sie am besten an?

Eine nicht ganz leichte Frage, oder? Vielleicht kennen Sie das ja auch, man hat ein Thema und ist auf der Suche nach einer guten Lösung. Unmengen an Angeboten erscheinen vor einem und was ist nun das Richtige und hilft wirklich bei der Lösung?

Sie werden, bei der Suche nach dem richtigen Partner möglicherweise schon das ein oder andere Angebot im Netz gefunden haben und sich selber gefragt haben: “Passt das für mich?” Nicht wahr? Nun das ist vollkommen normal. Mache ich ja auch so wenn ich auf der Suche nach einem Produkt oder einer Dienstleistung bin.

 

Nun aber zurück zu Ihrer Frage: Wo fängt man am besten an?

Ich habe 3 Möglichkeiten für Sie. Ist doch schon was, oder?

Variante 1 – Sie tragen sich einfach hier in meinen Verteiler ein und schauen einfach mal was so passiert. So können Sie mich ganz unverbindlich und auch aus der Distanz kennenlernen.

Variante 2 – Mein Einsteigerprogramm. Sie buchen einfach unverbindlich ein kostenfreies Strategiegespräch. Ihr Vorteil: Sie können mich unverbindlich prüfen und Sie bekommen ein Gefühl für mich, wie ich ticke und ich bekomme ein erstes Gefühl für Sie, wie Sie ticken.

So können wir uns gegenseitig beschnuppern. Hier können Sie einen Termin auswählen und direkt vereinbaren. Sie kommen dann zu mir in die Praxis und ich zeige Ihnen wie wir mit zusammenarbeiten würden.

Aber auch hier kommen wir um ein erstes Vorgespräch nicht herum. Wir müssen ja schließlich wissen ob und wie wir Ihnen bei der Lösung Ihres Themas überhaupt helfen können. Es gibt für uns eigentlich nichts blöderes als nach einer Sitzung festzustellen: Den Termin hätten wir uns sparen können!

Also auch hier gilt, Sie nehmen zunächst Kontakt zu mir auf. Nachdem wir gesprochen haben, entscheiden wir, ob ein Termin sinnvoll ist. Sie erhalten dann von mir Unterlagen per Mail zur Vorbereitung und ich brauche von Ihnen noch ein paar Angaben, die Sie auf einer Seite von uns machen.

Es gibt allerdings ein paar Vorerkrankungen bzw. auch Medikamente, bei denen wir dann die Behandlung nicht durchführen können bzw. werden. Bitte geben Sie mir auch wirklich alle Vorerkrankungen und auch Medikamente wahrheitsgemäß an. Ich will, dass es Ihnen nach der Sitzung besser geht und nicht schlechter.

Wichtig für Sie zu wissen:

Ich arbeite neben der Hypnose mit weiteren Techniken. Die Hypnose stellt für mich natürlich einen sehr wichtigen Eckpfeiler meiner Arbeit dar, dennoch kann es auch Sitzungen geben, bei denen wir komplett ohne Hypnose arbeiten.

Im Normalfall arbeite ich mit auflösender Hypnose und nicht nur rein suggestiv. Der Unterschied kann manchmal so groß sein wie der Unterschied zwischen einem Blitz und einem Glühwürmchen. Was das genau bedeutet, erkläre ich Ihnen gerne am Telefon.

Neben der Hypnose kommen bei uns unter Anderem folgende Techniken zum Einsatz.

wingwave®

NLP™

EFT

Alle 3 Techniken sind, wie die Hypnose auch, Techniken bzw. Methoden die alleine eingesetzt sehr mächtige Werkzeuge sind. Zum Beispiel werden alle 3 Techniken alleine für eine Raucherentwöhnung eingesetzt oder auch zum Abnehmen. Zur Auflösung von Ängsten oder anderen Themen.

Möglicherweise erkennen Sie ja nun die geballte Macht von einer Kombination dieser Techniken mit der Hypnose und welchen Vorteil Sie als Klient für Ihr Thema daraus ziehen?

Kundenempfehlung - Top Qualität