Misophonie Hypnose

Misophonie Hypnose 

Misophonie, also die verminderte Geräuschtoleranz kann in einer Beziehung zu einem echten Problem werden, sodass die Beziehung dadurch echt belastet wird. Oft leiden beide Partner unter dem Schnarchen, manchmal sogar die gesamte Familie. In starken Fällen kann Schnarchen die Beziehung nicht nur schädigen, sondern auch zerstören.

Mein Ansatz ist nicht nur dem Schnarcher zu helfen, sondern auch dem Partner, der unter dem Schnarchen leidet, also dem, der nicht schnarcht.

Soforthilfe kann Ihnen das Audioprogramm geben.

 

Sitzungsinhalte Hypnose bei Misophonie:

  • Mit Hypnose die Auslöser für die Misophonie bzw. die Geräuschempfindlichkeit zu finden
  • Anstelle von Wut / Hass oder auch Angst verhalten Sie sich wie jeder andere Mensch auch.
  • Sie werden verblüfft sein, wie angenehm Ihr Leben danach sein kann.
  • Mit Hypnose und tiefer Entspannung gezielt die Auslöser finden und danach auflösen.

Sitzungsziel:

Ziel der Sitzung Misophnie Hypnose ist es, dass Sie nach den Sitzungen in der Lage sind, die Praxis als glücklicher Mensch ohne emotionalen Ballast wieder zu verlassen. Zu Ihrer Unterstützung nutzen wir die modernsten und effektivsten Techniken der Hypnose.

 

Sitzungsmethodik Hypnose bei Misophnonie:

Zunächst werden mittels eines speziellen Muskeltests die Auslöser für die Geräuschempfindlichkeit ausgetestet. In einigen Fällen konnten wir durch diesen Test die Auslöser für die Misophonie häufig in der Jugend oder auch Kindheit der Klienten finden. Im Anschluss daran wird mittels Hypnose weitergearbeitet.

 

Sitzungsdauer:

Die Dauer einer Sitzung zur Misophonie Hypnose dauert in der Regel 2 Stunden. Die Erfahrungen zeigen, die meisten Klienten benötigen zwischen 3-5 Sitzungen.

Schreiben Sie uns oder rufen Sie einfach an. Dann können wir prüfen, ob die Sitzung für Sie sinnvoll ist.

Soforthilfe kann Ihnen das Audioprogramm geben.

 

“Wenn es unmöglich ist, dann müssen wir es eben hypnotisch machen.”
Dr. Richard Bandler Begründer des NLP