Fingernägel kauen abgewöhnen

Fingernägel kauen

Fingernägel kauen Fingernägel kauen abgewöhnen

In Deutschland gibt es eine Vielzahl an Menschen, welche in Stresssituationen, oder lediglich aus Gewohnheitsaspekten, zum Fingernägel kauen neigen. Neben der Belastung und dem Drang dies zu verstecken, obwohl ihre Finger die Spuren offenbaren, kann das Kauen an den Nägeln auch ernsthafte gesundheitliche Folgen mit sich bringen und ist deshalb ernst zu nehmen.

Viele neigen bei Stress oder sogar im täglichen Alltag dazu, an ihren Nägeln zu kauen. Die Onychophagie kann als Kind oder im jugendlichen Alter entstanden sein und für Betroffene ist das vertraute Fingernägel kauen im erwachsenen Alter ein Ventil um mit Stress umzugehen. Sie oder Ihre Kinder sollten sich in diesem Falle professionelle Hilfe nehmen, welche Sie in Form von Hypnose finden können. Auf diese Weise können Sie die Ursachen herauszufinden, welche Amazon oder Videos Ihnen nicht diagnostizieren können.

Denn je mehr das Fingernägel kauen schon zur Angewohnheit geworden ist, desto schwieriger wird es, die Onychophagie zu verarbeiten. Und desto mehr werden die Fingernägel und das Nagelbett in Mitleidenschaft gezogen und Ihre Finger können ernsthafte Verletzungen erhalten. Spätestens dann ist es hilfreich sich Hilfe von außen zu suchen. Vielleicht fühlen Sie sich alleine oder Sie denken, Sie haben keine Chance das Ihnen geholfen werden kann. Aber das ist nicht true. Sowohl Kindern als auch Erwachsenen kann geholfen werden, wenn diese sich in der Situation befinden, dass sie nicht mehr weiter wissen mit ihrem Problem. Doch dann sollten Sie erst Recht zur Hypnose gehen und Hilfe suchen, um weiter Verletzungen für Ihre Finger und Hände zu vermeiden.

Etwa 10% der Erwachsenen kauen regelmäßig an ihren Nägeln. Bei Kindern sollen die Zahlen, je nach Studie, sogar bei bis zu 50% liegen.

Für die sogenannte Onychophagie gibt es im Volksmund inzwischen eine Vielzahl an Synonymen, wie zum Beispiel das Nägelbeißen oder auch das Fingernagelbeißen. Die Vielzahl an Bezeichnungen und die damit verbundene Erkenntnis darüber, dass Sie als Betroffener nicht allein sind mit Ihrem Verhalten, ist ein wichtiger Schritt, um diese aufzuarbeiten.

Vielleicht haben Sie sogar schon erste Erfahrungen mit Hypnoseanwendungen gemacht, welche hilfreich bei der Verarbeitung sein können. Bei Amazon können Sie zudem Produkte erwerben, welche Ihnen helfen sollen, dass Fingernägel kauen in den Griff zu bekommen. Jedoch dürfen Sie nicht vergessen, dass das Fingernägel kauen einen Ursprung hat, welcher in der Vergangenheit liegt und vom Kern an aufgearbeitet werden muss, damit Sie eine Chance haben, dass Ihnen geholfen werden kann. Wird der Ursprung nicht erkannt, ist es schwer zukünftig kritische Situationen ohne Nägelkauen zu überstehen.

Stellen Sie sich also zu Beginn die Frage nach dem Warum.

Mit Hypnose, auflösenden Hypnosetechniken und einer Rückführung ist es einfach das Fingernägel kauen mit einigen Sitzungen bei Kindern und auch noch als Erwachsener in den Griff zu bekommen. Die Fingernägel Ihrer Kinder sind noch weich und dadurch sind die Fingernägel Ihrer Kinder schneller zu schädigen. Der Auslöser für die Onychophagie liegt meist in frühen Erlebnissen von Kindern. Die Symptome werden Eltern häufig zu spät ersichtlich. Ihre Kinder denken sich Ausreden für die Verletzungen an Ihren Fingern aus, sodass die Eltern die Angewohnheit von Ihrem Kind nicht für true nehmen. Eltern erkennen die Verletzungen ihrer Kinder somit erst, wenn sich an den Fingern und Nägeln ihrer Kinder deutliche Verletzungen abzeichnen. Vielleicht informieren Sie sich bei Amazon oder durch Videos, wie Sie Ihrem Kind helfen können. Manche Videos zeigen die erschreckenden Ergebnisse, welche Ihre Nägel durch das Kauen mit sich ziehen können und wie diese sich entzünden. Es gibt jedoch auch hilfreiche Videos oder Lektüren bei Amazon, welche Sie dazu motivieren sollen, sich Hilfe zu holen. Jedoch müssen Sie sowohl bei der Recherche auf Amazon, als auch durch Videos, darauf achten schlechte Informationen herauszufiltern und nicht alles für true nehmen.

Als Eltern ist es besonders schwierig, das Richtige zu tun. Das Fingernägel kauen sollte nicht zur Gewohnheit werden, da Ihre Kinder sonst noch im erwachsenen Alter unter Fingernägel kauen leiden. Verbote, welche Sie Ihren Kindern möglicherweise setzen, bringen Sie jedoch nicht weiter. Somit ist es keine Lösung schlecht schmeckende oder riechende Cremes, welche Sie bei Amazon erworben haben, auf die Finger und Fingernägel von Ihrem Kind zu schmieren. Als Eltern müssen Sie sich bewusst machen, dass das Fingernägel kauen bei ihren Kindern nicht einfach eine schlechte Angewohnheit ist. Es ist true, dass den Nägeln und Fingern immer wieder Verletzungen hinzugefügt werden, welche sich auch entzünden können. Kinder sollten von ihren Problemen erzählen, um den Ursprung für das Fingernägel kauen ernst zu nehmen und zu behandeln.

Peinliche Situationen, schwere Schicksale oder Stress können Symptome für Fingernägel kauen sein. Eine frühe Behandlung wäre daher hilfreich, um Kindern und Jugendlichen früh zu helfen und das Nägel kauen nicht zur Angewohnheit werden zu lassen.

Der Verlauf der Onychophagie könnte somit harmlos sein und es ist hilfreich, diese möglichst schnell zu behandeln.

Vielleicht fragen Sie sich, warum Sie oder Ihr Kind/ Ihre Kinder Onychophagie haben? Auch hier kann es hilfreich sein, zur Hypnose zu gehen. Mit einer sogenannten Rückführung bringen wir Sie oder Ihr Kind zurück in die Vergangenheit, um zu sehen, wo der Ursprung für das Fingernägel kauen liegen könnte. Videos können Eltern zwar den ersten Eindruck von der Onychophagie geben, wenn Ihr Kind diese hat. Jedoch kann nur die professionelle Hilfe das genaue Verhalten, welches für das Nägelkauen verantwortlich ist, vom Kern an aufarbeiten.

Mit Hypnose ist es möglich diese Erlebnisse zu finden und die Auslöser zu neutralisieren.

Der Grund ist den Klienten häufig nicht bekannt und wird aus der Gewohnheit heraus häufig beibehalten. Teilweise passiert dies sogar unbewusst. Das Nägelkauen wird häufig in Stressmomenten zum Ausgleich genutzt und nicht weiter überdacht. Es rückt somit in den Hintergrund und wird meist erst offensichtlich, wenn die Hände betrachtet werden.

Das Nägelkauen kann einen harmlosen Verlauf nehmen und ist bei einigen Betroffenen lediglich eine Angewohnheit. Bei anderen entwickelt sich das Nägel kauen jedoch zu einer ernst zu nehmenden Neurose und hat ernst zu nehmende Ursprünge, welche häufig in der Kindheit liegen, jedoch auch später eintreten können.

Durch das Nägelkauen können an den Fingern Wunden entstehen, welche im schlimmen Fall bis auf das Nagelbett zurück gehen können. Eine Entzündung dessen ist sehr schmerzhaft und Sie sollten den Ursachen für das Nägelkauen auf den Grund gehen. Je früher diese erkannt werden, desto eher können weitere Verletzungen der Fingernägel vorgebeugt werden. Verbote oder schlecht schmeckende Cremes, welche auf die Finger geschmiert werden, um Nägelkauen zu verhindern schaffen vielleicht im ersten Moment Abhilfe. Sie sind langfristig gesehen jedoch nicht als ausreichend zu sehen. Kurzfristig kann dies das Nägelkauen verhindern, doch langfristig müssen die Ursachen heraus gefunden werden um eine Lösung für das Problem zu finden.

Unsere Sitzungen zielen darauf ab, Ihnen das Fingernägel kauen langfristig abzugewöhnen. Bei den Sitzungen ist ihr Grund für das Nägelkauen ein wichtiger Punkt für den Coach. Durch zurückführende Hypnosetechniken kann der Klient an den Ursprung zurückgeführt werden, welcher häufig bereits im Kindesalter liegt. Es ist hilfreich dem Klienten das Nägelkauen als Verhaltensmuster zu suggerieren und nicht einfach als doof zu betiteln und ihn aufzufordern, damit aufzuhören. Dies wird dem Klienten im Zweifelsfall nicht viel weiter helfen, da er eine ernst zu nehmende Beeinträchtigung mit sich führt. Nachdem der Ursprung gefunden ist, arbeitet der Hypnose-Coach zusammen mit dem Klienten mit Hilfe von auflösenden Techniken. Dadurch wird das Fingernägel kauen von Sitzung zu Sitzung aufgearbeitet und dem Klienten der Ursprung bewusst gemacht. Wie viele Sitzungen ein Klient benötigt, kann der Coach am Anfang nicht direkt sagen. Jedoch ist es wichtig, lieber 1 – 2 Sitzungen mehr anzusetzen, da bei einem Rückfall zum Fingernägelkauen, die gesamten Sitzungen hinfällig wären. Sie können sich das Fingernägelkauen als eine Art Sucht vorstellen, ähnlich wie bei der Alkoholsucht ist es wichtig, dem Betroffenen zu suggerieren, dass kleine Rückfälle schwer wiegende Folgen in der Behandlungsstruktur mit sich bringen können.

Neben der zurückführenden Hypnose arbeiten unsere Coaches gerne mit auflösenden Techniken. Für Sie hat diese Sitzungsstruktur den Vorteil, dass Sie von unserem Hypnose-Coaches ernst genommen werden und dieser sich auf den Ursprung konzentriert. Durch die angesprochenen auflösenden Techniken, wird, sofern alles nach Plan läuft Ihnen nachhaltig geholfen und eine gute Lösung gefunden.

Vielleicht sind Sie sich sogar darüber bewusst, dass Nägelkauen nicht gut für Sie ist, verfallen in Stresssituationen jedoch immer wieder in die gewohnten Muster. Je länger Betroffene in die Muster des Nägelkauens zurück fallen, desto schwieriger ist es dieses Verhalten oder diese Gewohnheiten später abzulegen. Mit unserem Hypnose-Coach und angewandten Hypnosetechniken können Sie nachhaltig an Ihrer Onychophagie arbeiten um diese langfristig abzulegen. Von unseren Klienten haben wir schon häufiger gehört, dass das vertraute Fingernägel kauen seit Sie Kind sind, für sie in Stresssituationen zur Beruhigung dient. So schädlich es ist, ist das Nägelkauen für viele etwas Vertrautes, ganz wie ein alter Freund.

Sie sollten sich zu Beginn fragen, ob Sie diese vertrauten Verhaltensmuster langfristig los werden möchten und sich in Stresssituatioen auf andere Weise beruhigen möchten. Mit Hilfe eines Hypnose-Coaches können Sie die Symptome und das Nägelkauen an sich nach und nach aufarbeiten.

Denn dieses überträgt sich in unterschiedlichen Aspekten auf Ihre Gesundheit und erst einmal herein geraten ist es schwierig aus dieser Spirale heraus zu finden. Ein unerkannter Ursprung kann weitere belastende Aspekte mit sich ziehen. Neben dem ästhetischen Aspekt, wer möchte schon abgekaute und kaputt gebissene Fingernägel haben, spielt auch der gesundheitliche Aspekt eine große Rolle. Wie bereits weiter oben im Text angesprochen, ist eine Folge des dauerhaften Nägelkauens möglicherweise eine Nagelbettentzündung, welche zu Schmerzen führt und so Einfluss auf den täglichen Alltag hat. Einmal ganz davon abgesehen, dass es für Ihre Mitmenschen unansehnlich ist, wenn ihr Gegenber ständig an seinen eigenen Nägeln kaut.

Wenn auch Sie sich in der Situation befinden und sich eingestehen, dass sie ein ernstzunehmendes Problem haben, dann sollen Sie in erster Linie wissen, dass sie nicht alleine sind. Wichtig für Sie an der Erkenntnis ist, dass das Fingernägel kauen ein belastendes Verhalten ist, gegen welches Sie jedoch etwas unternehmen können. Für eine erfolgreiche Behandlung ist es wichtig, die entsprechenden Ursachen zu kennen. Gründe können sowohl Nervosität oder starke Stressbelastung sein. Ebenso kann Langeweile zu Fingernägel kauen führen und mit der Zeit wird dies zu einem Gewohnheitsaspekt. Dieser macht es schwer, mit dem Nägelkauen aufzuhören.

In den einzelnen Sitzungen arbeiten der Klient und der Hypnose-Coach mit zurückführende Hypnosetechniken den Ursprung des Zwangsverhaltens auf. Liegt der Ursprung, welcher sich von Klient zu Klient unterscheidet, erst einmal offen können Sie mit Hilfe Ihres Hypnose-Coaches die Sitzungen entsprechend gestalteten und Verfahren anwenden um ihr Zwangsverhalten aufzuarbeiten. Neben dem gesundheitsschädlichen Aspekt kann sich bei nicht Behandlung eine Belastung für ihr alltägliches Leben entwickeln. Es wäre hilfreich, die Ursachen bereits bei Kindern zu erkennen, um gar nicht erst die Situationen aufkommen zu lassen, in welchen Ihre Kinder an Fingernägeln kauen. Wird das Kauen an den Fingernägeln bereits bei Kindern entdeckt, fällt es leichter dies aufzuarbeiten. Doch auch als Erwachsener sollten Sie das Aufsuchen eines Hypnose-Coaches nicht scheuen.

Hier geht´s weiter.